Form schafft Stabilität

Form schafft Stabilität, eine verbesserte Stabilität führt zu einer Verbesserung der motorischen Fähigkeiten des Patienten und somit zu einer Steigerung der Lebensqualität. Neben der Vermeidung von sekundären orthopädischen Schäden des Patienten, ist dies ein sehr wichtiger Punkt der Sitzschalenversorgung.
Um die im Vakuumabdruck erarbeitete Passung eins zu eins in die Sitzschalenpolsterung zu wandeln, benutzen wir ein aufwendiges CAD CAM Fräsverfahren. Hierbei wird die Form computerunterstützt in einen formstabilen Schaumblock gefräst. So können wir garantieren, dass der Patient ein identisches Sitzbild hat, wie im Abdruckverfahren. Wir vermeiden auf Grund dessen einen weniger effektiven Aufbau im Sandwichverfahren.